Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Messeneuheit

Stärkster Case Puma 260 CVX auf der SIMA

Case IH Puma 260 CVX mit Horsch Sämaschine auf dem Feld
am Dienstag, 08.11.2022 - 14:30 (Jetzt kommentieren)

Case IH zeigt auf der SIMA neue Produkte und Servicelösungen. Das Highlight ist der Case IH Puma 260 CVX Drive, das neue Topmodell dieser Traktor-Serie. Die Großtraktoren Quadtrac bekommen noch mehr Hubleistung im Heck und die Case-Vestrum-Serie wird mit dem AFS-700-Plus-Terminal ausgestattet. Auch ein MotoGP-Rennmotorrad wird auf dem Case-Stand zu sehen sein.

Neues Topmodell Case IH PUMA 260 CVX Drive

Gäste auf der SIMA können erstmals einen Blick auf den neuen Case IH Puma 260 CVX Drive erhaschen. Auf der Messe stellt Case IH das neue Topmodell der Puma-Serie aus. Zu den wichtigsten Neuerungen gehören ein Plus an Motorleistung und eine neu entwickelte Kabine. Case IH gibt an, auf dem neuen Puma die leiseste und komfortabelste Puma-Kabine aller Zeiten zu verbauen. Die Fahrer erwartet eine neue Bedienarmlehne einschließlich konfigurierbarer Bedienelemente und Touchscreen-Bedienterminal AFS Pro 1200. Über das Terminal und die Armlehne werden Einstellungen vorgenommen und Betriebsdaten automatisch aufgezeichnet. Über die AFS-Connect-Telematik kann dank Zwei-Wege-Live-Datenübertragung zwischen Traktor und MyCaseIH-Online-Portal auf viele Dienste wie Fernüberwachung der Maschine und Service-Support zugegriffen werden.

Case IH Puma stärker als je zuvor

Angetrieben wird der neue Puma 260 CVX Drive von einem sparsamen NEF-Sechszylindermotor von FPT mit einer Nennleistung von 260 PS. Die Spitzenleistung ohne Power Boost beträgt bis zu 280 PS. Mit EPM Power Boost (Motorleistungsmanagement) lässt sie sich bei Zapfwellen-, Hydraulik- und Transportanwendungen auf 302 PS erhöhen. Das konfigurierbare CVX-Drive-Getriebe läuft ruhiger und effizienter und erreicht bereits bei einer Motordrehzahl von nur 1550 U/min eine Geschwindigkeit von 50 km/h, was den Kraftstoffverbrauch zusätzlich minimiert.

Neuer Puma CVX mit AFS Connect

Case IH Puma 260 CVX Kabinenansicht

Der neue Puma 260 CVX Drive ist mit dem AFS Connect-System von Case IH ausgerüstet. Neben dem AFS Pro 1200 Touchscreen-Monitor verfügt der größte Puma über das Betriebssystem AFS Vision Pro, mit Telemetriemodem und AFS Vector Pro-Empfänger. Mit diesem System können Traktormanagement- und Precision Farming-Funktionen so konfiguriert werden, wie es die betrieblichen Gegebenheiten erfordern. Betriebs-, Flotten- und Managementdaten lassen sich jederzeit über Desktop-PCs im Büro oder mobile Geräte verwalten. Das automatische Lenksystem AFS AccuGuide™ und das automatisierte Vorgewendemanagement AFS AccuTurn Pro tragen mit einer Genauigkeit von 1,5 cm bei RTK+ ebenfalls zu hohen Standards bei Bedienkomfort und Produktivität bei.

Case IH Safeguard Connect für Mähdrescherserie 250

Case IH informiert Besucher der SIMA auch über das Safeguard-Connect-System für Mähdrescher. Safeguard Connect ist eine neue Kombination von Telemetrie und Serviceleistungen, die alle Aspekte der Serviceunterstützung für Mähdrescher der Serie Axial-Flow 250 für drei Jahre inkludiert und echten Mehrwert bietet. Safeguard Connect ergänzt die AFS Connect-Telemetrie und bietet Gewährleistungsverlängerung (je nach Markt), jährliche Checks vor Saisonbeginn, Remote-Support durch den Händler, MaxService (täglich rund um die Uhr verfügbar), ein AFS Connect-Abonnement und eine umfassende Fahrerschulung.

Case IH Quadtrac mit mehr Hubkraft

Die neuen Case IH Quadtrac Großtraktoren bekommen noch mehr Hubleistung. Das neue Dreipunkthubwerk erhöht die Hubkapazität um bis zu 5 Prozent für noch schwerere Lasten. Darüber hinaus gibt es eine werkseitig installierte Deichsel der Kategorie 5. Sie hat Adapter für Kategorie 4 und optional eine neue Sechsfach-Kombikupplung mit je drei 0,5-Zoll- und drei 0,7-Zoll-Anschlüssen.

Neue Getriebefunktionen für Case IH Vestrum CVX Drive

Zu den neuen Entwicklungen bei der Vestrum-CVX-Serie von Case IH gehören neue Funktionen und Einstellungen für das stufenlose CVX-Getriebe. Benutzerdefinierte Einstellungen können konfiguriert, gespeichert und später wieder abgerufen werden. In der Kabine installiert Case IH das neue Bedienterminal AFS-700-Plus mit 12-Zoll-Touchbildschirm.

Obst- und Weinbau mit Case IH Quantum

Die Case IH Quantum Traktoren umfassen fünf Motorversionen. Der neue Quantum 120 bringt jetzt 120 PS. Das Active-Drive-2-Getriebe kann Geschwindigkeiten von 0,7 bis 40,0 km/h. Mit acht optionalen Kriechgängen mit 0,17 km/h kann das Getriebe erweitert werden. Die Vorderachse ist jetzt gefedert, die A-Säule ist mit einem neuen Display ausgestattet und vollständig mit AFS-Connect kompatibel.

Case-IH-Rennmotorrad auf der SIMA

Besucher der SIMA können am Sonntag, den 6. November 2022 das MotoGP-Rennen in Valencia live vom Case-IH-Messestand verfolgen. Fans des Motorsports können ein von Case IH gesponsertes Rennmotorrad der Marke Aprilia bestaunen.

Mit Material von Case IH
Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Dezember 2022
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
agrarheute Magazin Cover

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...