Login
Traktoren

Traktor-Test: Der Kubota M7060

© Tammo Gläser
von , am
26.12.2014

Nach größeren Kubota M9960 haben die Redakteure der Agrartechnik dieses Jahr den kleineren Bruder, den Kubota M7060, Probe gefahren. Ein Testbericht mit Fahreindrücken vom quirligen 74 PS Schlepper.

Der Vierzylindermotor mit 3,3 Litern Hubraum kommt selbstverständlich von Kubota. Um die Abgasstufe Tier 4i zu erfüllen, setzt Kubota einen Dieselpartikelfilter ein. © Tammo Gläser
Nach dem Test des größeren Kubota M9960 haben die Redakteure der Agrartechnik dieses Jahr den kleineren Bruder, den Kubota M7060, Probe gefahren.
 
Es sind die klassischen Arbeiten auf einem Gemischtbetrieb für die immer ein Schlepper gesucht wird - Arbeiten bei denen ein kompakter Radlader aufgrund der fehlenden Zapfwelle und der geringen Transportgeschwindigkeit zurückstecken muss.

Video zum Test

Vierzylindermotor von Kubota

Während des Testeinsatzes haben die Agrartechnik-Redakteure mit dem Kubota 7060 verschiedene Grünlandarbeiten mit Zweikreisel-Seitenschwader, Wender und Mulcher erledigt.
 
Der Vierzylindermotor mit 3,3 Litern Hubraum kommt selbstverständlich von Kubota. Um die Abgasstufe Tier 4i zu erfüllen, setzt Kubota einen Dieselpartikelfilter ein.
Auch interessant