Login
Maschine des Tages

Überholt: Gebrauchter JCB Fastrac Quadtronic für 19.800 Euro

von am
21.11.2017

Unter den meistgeklickten Neuanmeldungen auf technikboerse.com ist ein JCB Fastrac 1135 Quadtronic mit überholtem Getriebe. Unsere "Maschine des Tages".

JCB Fastrac 1135
© Alff Landmaschinen Bitburg

An gebrauchten Fastracs mangelt es bei technikboerse.com nicht. Unter den meistgeklickten Neuanmeldungen ist nun ein JCB Fastrac 1135. Er dürfte einer der letzten seiner Art sein. Von 1996 bis 1998 wurden die Modelle mit dem Allradsystem Quadtronic produziert, das je nach Bedarf automatisch zwischen Zwei- und Allradlenkung wechselt. Danach wurden sie aufgerüstet und als 2000er-Baureihe weitervermarktet. Der JCB auf technikboerse.com wurde 1998 gebaut, hat seitdem 7.200 Stunden gesammelt und soll nun noch 19.800 Euro kosten. Das Getriebe wurde bereits überholt.

JCB Fastrac 1135: Die technischen Details

  • Motor: 135 PS
  • Getriebe: 36x36 Gänge, 50 km/h
  • Reifen: 540/65R30 vorne und hinten
  • Hydraulik: 4 dw Steuergeräte
  • Zapfwelle: 540
  • Sonst. Ausstattung: Vorderachslenkung, Druckluftanlage, Klimaanlage sowie Fronthydraulik und Frontzapfwelle

Hier geht es zum JCB Fastrac 1135 auf technikboerse.com.

Rückkehr zum Trac: Fastrac 8000 in Bildern

JCB Fastrac 8000 Erstkontakt
Der Erstkontakt mit dem JCB Fastrac 8000 zeigt keine vier gleichgroßen Räder, dafür aber mehr Trac als seine Vorgänger.
JCB Fastrac 8000 Erstkontakt
Die große Bereifung spielt vor allem bei schweren Zugarbeiten ihre Vorteile aus.
JCB Fastrac 8000 Erstkontakt
Auf Wunsch ist ein LED-Lichtpaket verfügbar.
JCB Fastrac 8000 Erstkontakt
Verstärkte Achsen sind beim neuen Fastrac für Controlled-Traffic-Anwendungen lieferbar.
JCB Fastrac 8000 Erstkontakt
Für ein Schwanenhalsfass ist die Lenkung bislang noch nicht optimal – JCB arbeitet aber daran.
JCB Fastrac 8000 Erstkontakt
Sechszylinder, 8,4 l Hubraum, Reihenturbolader mit Wastegater, 335 PS Nennleistung u.v.m.
JCB Fastrac 8000 Erstkontakt
Könnte auch entzücken – leider wurde die Hydraulikleistung verringert. Die Hubkraft ist aber gut.
JCB Fastrac 8000 Erstkontakt
Das Chassis ist vollgefedert mit Schraubenfedern plus Stoßdämpfern und vier Längslenker vorn sowie hydropneumatischer Federung mit Wankausgleich und zwei Längslenkern hinten.
Auch interessant