Login
Produktneuheit

Valtra Connect: Telemetrie-Dienst schickt Daten an Smartphone und PC

Valtra Connect App am PC
Thumbnail
Andreas Holzhammer, agrarheute
am
12.09.2018

Öltemperatur, Ladedruck oder Zapfwellendrehzahl - wer will, kann die Daten aller Sensoren an einem Valtra-Traktor ab sofort direkt an die Werkstatt schicken.

Valtra Connect soll die Wartung von Traktoren deutlich schneller und einfacher machen. Planbare Wartungen ermöglichen kurze und günstige Servicezeiten für den Kunden. Servicetechniker können alle von den Sensoren gesammelten Daten sehen, von der Öltemperatur über Ladedruck und Zapfwellendrehzahl bis hin zu Getriebefunktionen.

Auf dem Smartphone kann der Kunde auf Echtzeit- und Bestandsdaten zugreifen. Der Fahrer sei damit über den Zustand des Traktors informiert und könne, falls notwendig, einen Servicetechniker hinzuziehen. Das mache die Beratung schneller, reduziere Maschinenausfälle und unnötige Werkstattbesuche.

Valtra Connect: Daten sind Eigentum des Kunden

Die gesammelten Daten sind Valtra zufolge sicher. Der Anwender kann die Daten selbst verwalten und freigeben. Das System sammelt Daten vom Bordcomputer (CAN-Bus) und übermittelt sie an einen sicheren Server. Der Kunde erhält über seinen Computer oder sein Smartphone Zugriff auf die Traktorendaten. Die gesammelten Daten sind Eigentum des Kunden, der selbst darüber entscheidet, welche Daten gesammelt und beispielsweise an einen Servicetechniker geschickt werden.

Pilotphase startet im August

Ausgewählte Kunden in Finnland und Schweden haben Valtra Connect ausgiebig getestet. Der Dienst befindet sich momentan in Finnland, Norwegen, Frankreich, Dänemark und dem Vereinigten Königreich mit insgesamt 119 Traktoren in der Pilotphase. Deutschland startet im August 2018 mit den ersten Traktoren. Im restlichen Jahresverlauf folgen die Niederlande und Lettland.

Valtra Connect steht allen Besitzern von Valtra Traktoren der N- und T-Serie der 4. Generation auf Wunsch zur Verfügung. Nach dem Kauf eines neuen Valtra Traktors kann der Kunde sich unmittelbar auf der Valtra Website www.valtraconnect.com anmelden und das System aktivieren. Auch auf vielen älteren Traktoren kann ein autorisierter Servicetechniker das System nach der Registrierung installieren.

Valtra: Neue Traktorenmodelle, Touchscreen für (fast) alle

Valtra S394 Traktor
Valtra SmartTouch Armlehne
Terminal der Valtra SmartTouch Armlehne
Multifunktions-Fahrhebel der Valtra SmartTouch Armlehne
Valtra A-Serie Traktor mit Schwader
Valtra A-Serie Traktor mit Frontlader
Valtra N-Serie Traktor
Valtra T-Serie Traktor
Auch interessant