Login
Maschine des Tages

Vorführer: Case IH Puma 230 CVX für 109.900 Euro

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
02.11.2017

Nach drei Jahren und 1.500 Stunden soll ein Case IH Puma für 109.900 Euro verkauft werden. Dafür ist er gut ausgestattet. Unsere "Maschine des Tages".

Case IH Puma 230 CVX

Dieses Jahr hat Case IH seine Puma-Traktoren in einigen Punkten optimiert. Mit 130 bis 230 PS, drei Getriebevarianten und vielen Ausstattungsmöglichkeiten ist die Serie eine Option für viele Betriebe. Entsprechend beliebt ist derzeit ein Case IH Puma 230 CVX auf technikboerse.com. Er war ein Vorführer, ist nun aber schon drei Jahre alt, hat 1.500 Stunden gearbeitet und soll nun noch 109.900 Euro kosten. Mit im Preis sind unter anderem die HighFlow-Hydraulikpumpe mit 170 l/min, ein Premium-Luftfedersitz mit Heizung und Low-Frequenz-Federung, elektrisch verstellbare und beheizte Teleskopspiegel und einiges mehr.

Case IH Puma 230 CVX: Die technischen Details

  • Motor: 6-Zylinder, 230 PS, 269 PS Maximalleistung mit Boost
  • Getriebe: stufenlos
  • Reifen: 600/65R28 vorne, 710/70R38 hinten
  • Hydraulik: 5 dw Steuergeräte, Load Sensing, Power beyond, Frontkraftheber
  • Zapfwelle: 540/540E/1000/1000E
  • Sonst. Ausstattung: mech. Kabinenfederung, elektr. Zusatzsteuergeräte, Halogen-Arbeitsscheinwerfer (6 vorne, 4 hinten), Rundumleuchte

Hier geht es zum Case IH Puma 230 CVX auf technikboerse.com.

Auf Klassenniveau: So schneidet der Case IH Puma 220 im Test ab

Case IH Puma 220 im Feld
Lenkeinschlag des Case IH Puma 220
Front-Hubwerk des Case IH Puma 220
Kabine des Case IH Puma 220
Motor des Case IH Puma 220
Case IH Puma 220 auf dem Acker
Auch interessant