Login
Traktoren

Weltrekord: Valtra-Traktor schafft 130,165 km/h auf Eis

© Nokian Tyres
von , am
10.04.2015

Mit 130,165 ist ein Valtra T234 Traktor im finnischen Lappland über eine Eispiste gebrettert - Weltrekord! Mit dabei: Rallye-Weltmeister Juha Kankkunen und die weltweit ersten Winterreifen für Traktoren.

Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 130,165 km/h haben es ein Valtra T234, Nokian Tyres (Winterreifen für Traktoren) und Rallye-Weltmeister Juha Kankkunen ins Guinessbuch der Rekorde geschafft.
 
"Top Speed Tests habe ich schon früher gemacht mit mehreren Autos. Das war jetzt das erste Mal mit einem Traktor, und sofort haben wir einen Weltrekord erzielt", freut sich Juha Kankkunen.

Mit 130,165 km/h über die finnische Eispiste

Für den Rekord raste Kankkunen im Februar mit über 130 km/h auf dem Notflugplatz von Vuojärvi, Finnland, über eine Eispiste. Ausgestattet war der Valtra T234 dafür mit Winterreifen, konkret waren es Nokian Hakkapeliitta TRI (Größe 440/80R28 151D & 540/80R38 167D).

Die Gesamtlänge der Fahrbahn mit festgefahrenem Schnee betrug etwa 2.300 Meter. Eine 50 Meter lange Radarfalle war in der Mitte der Strecke installiert.

Guiness-Buch legt genaue Regeln fest

Das Guinness-Buch der Rekorde legt für den Weltrekord schnellster Traktor genaue Regeln fest. Die Zeit des Traktors während seiner Fahrt durch die 50-Meter-Radarfalle wird in beiden Richtungen gemessen. Der Weltrekord ist der Durchschnitt dieser zwei Messungen. Der Traktor fährt einen fliegenden Start.
Auch interessant