Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Video

Umfrage zur Gülletechnik: Investieren oder Auslagern?

Auf der Agritechnica haben wir Landwirte befragt, ob und in welche Gülleausbringungstechnik sie investieren. Gerade die Schleppschuhtechnik überzeugt nicht jeden.

am Freitag, 22.11.2019 - 07:00

Immer strengere Auflagen, kürzere Ausbringfenster und immense Investitionskosten, bei der Gülleausbringungstechnik setzen zunehmend mehr Landwirte auf Lohnunternehmen. Diejenigen, die jetzt in Gülletechnik investieren, müssen Geduld aufbringen, denn viele Hersteller haben derzeit Wartezeiten von ein bis zwei Jahren. Auch die aktuelle Technik überzeugt einige Landwirte nicht. Insbesondere Betriebe mit viel Grünland und Futtergewinnung winken bei Schleppschuhverteilern ab.

Agritechnica Tag 3: Impressionen aus den Hallen

Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3
Agritechnica-Impressionen-Tag3