Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Unfall mit Fendt Farmer 4s: Frontlader Belastungstest

Nach dem Unfall mit einem Fendt zeigt ein Landwirt die Schäden an der Maschine. Der Traktor soll aber natürlich wieder repariert werden.

am Montag, 26.10.2020 - 05:00

Auf dem youtube.com-Kanal von „Joe`s Werkstatt klickte ein Video in letzter Zeit besonders gut. Darin geht es um die Schäden an einem ziemlich demolierten Traktor sowie die geplante Instandsetzung der Maschine. Ein Kumpel des Filmemachers hatte leider einen Unfall mit seinem Fendt Farmer 4s. Er blieb an einer Bahnunterführung hängen. Zwar hat der Frontlader den Belastungstest bestanden, doch brach bei dem Unfall die Kupplungsglocke weg, wie Joe erklärt.

Er zeigt in den Aufnahmen, was dem Fahrer und dem Schlepper so alles passiert ist. Die User sind gespannt und kommentieren: „Schön, dass keine großen Schäden an Menschen entstanden sind (hoffe ich doch...)! Klasse, dass du das so gut erklärst. Ich hoffe, das dient uns allen als Lehrstunde, Maschinen kann man ersetzen, Menschen nicht!

Mit Material von Joe´s Werkstatt, youtube.com