Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Traktorbrand

Vandalismus am Traktor: Täter beschädigen Tank und zünden Diesel an

Nahaufnahme eines Traktortanks mit Diesel
am Dienstag, 24.05.2022 - 09:42 (Jetzt kommentieren)

In Niedersachsen kam es am Sonntag zu einem Fall von Vandalismus. Unbekannte haben den Tank eines Traktors beschädigt und den auslaufenden Diesel in Brand gesetzt.

Wie die Polizeiinspektion Harburg berichtet, kam es am Sonntag zu einem Fall von Vandalismus in Dangersen in Buchholz in der Nordheide in Niedersachsen. Infolgedessen kam es zu einem Traktorbrand sowie einem Flurschaden durch Kontamination mit Kraftstoff.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen für die Tat.

Unbekannte zerstören Traktortank und setzen Diesel in Brand

Am Sonntag gegen 21:15 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in ein Waldstück an der Straße Dangersen Dorf gerufen. Ein Zeuge hatte dort einen brennenden Traktor festgestellt. Das Fahrzeug wurde von der Freiwilligen Feuerwehr abgelöscht.

Bei der Aufnahme des Brandortes wurde festgestellt, dass der Tank beschädigt worden war und der auslaufende Dieselkraftstoff vermutlich in Brand gesetzt worden ist. Neben dem Schaden am Fahrzeug entstand auch Flurschaden, da der Boden durch den Kraftstoff kontaminiert wurde.

Die Polizei sucht Zeugen, denen am Sonntagabend verdächtige Personen in der Nähe aufgefallen sind. Hinweise bitte an die Telefonnummer 04181-2850.

Mit Material von Polizeiinspektion Harburg


Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...