Login
Spezielles

Wochenblatt kürt Tüftler

von , am
25.10.2011

Wer hat die besten Ideen? Zur Agritechnica sucht das Wochenblatt wieder den Tüftler des Jahres für den Bereich Außenwirtschaft. Das schließt den Bereich "Feld, Wald und Wiese" ein.

Die Idee des Bundessiegers wird auf der Agritechnica präsentiert.
Ziel ist es, Ideen und Erfindungen vorzustellen, die beispielsweise den Gebrauchswert einer landwirtschaftlichen Maschine oder eines landwirtschaftlichen Gerätes für die Arbeit auf dem Feld oder im Wald erhöhen, die Handhabung verbessern oder erleichtern, den Kraftstoffverbrauch reduzieren oder die Lebensdauer verlängern.
 
Mit dem Wettbewerb bietet das Wochenblatt seinen Leserinnen und Lesern die Möglichkeit, ihre Erfindungen einem breiten Publikum vorzustellen.

Siegeridee auf der Agritechnica

Mit Abstand die meisten Einsendungen aller bundesdeutschen Wochenblätter hatte das Bayerische Landwirtschaftliche Wochenblatt letztes Jahr mit 52 bzw. vor zwei Jahren mit insgesamt 49 "Ideen" erhalten, die in einer Artikelserie jeweils im Einzelnen vorgestellt wurden. Zudem gibt es Preise in Höhe von 1500, 1000 und 500 Euro zu gewinnen.
 
Wer hat gewonnen? Das erfahren Sie auf der Agritechnica in Hannover. Die Siegeridee wird am Gemeinschaftsstand der Wochenblätter präsentiert. Wer vorab schon neugierig ist, kann die Gewinner in der Ausgabe KW 44 des Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblattes sehen.

Tüftelsieger 2010 im Bereich Innenwirtschaft (19. Januar 2011)

Auch interessant