Login
Banderole grün
Klare Orientierung für den Landwirt
Advertorial

Klare Orientierung für den Landwirt

Der Folienhersteller RKW hat seine Silagefolien in einem neuen Portfolio zusammengestellt – Vertriebsexperte Ferdinand Witte erläutert die Vorteile.

Landwirt Bützler am grubbern

Landwirt Bützler: Grubbern, Gülle separieren, Zäune setzen

Sebastian Bützler bewirtschaftet in der Nordeifel einen Milchviehbetrieb. Für agrarheute beschreibt der Landwirt seinen Alltag. Diese Woche: Maisacker grubbern.

geschlachtete Rinder
Skandalschlachthof

Tauberbischofsheim: Schlachthof bleibt gesperrt

Nach nur einem Betriebstag wurde der Schlachtbetrieb in Tauberbischofsheim wieder eingestellt. Jetzt bleibt der Schlachthof bis auf Weiteres geschlossen.

Wildschweine: Bache mit  Frischlingen
Stand 24. April 2018

Afrikanische Schweinepest: Die aktuellen Fälle

In Osteuropa breitet sich die Afrikanische Schweinepest immer stärker aus. In Ungarn wurde am 21. April der erste Fall bei einem Wildschwein gemeldet.

Ferkel
Tierwohl

Dänemark: Absatz von Tierwohlprodukten steigt um 45 Prozent

Das staatliche Tierwohlsiegel hat in Dänemark einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt. Von 2016 bis 2017 stieg der Absatz von Tierwohlprodukten um 45 Prozent.

Schaf auf der Weide
Berlin

Nutztiere im Tierheim

Ausgesetzt oder unachtsam verschenkt - in einem Berliner Tierheim kommen immer mehr Nutztiere an.

Rind im Transporter
Tierschutzprobleme

Schlachthof Tauberbischofsheim wegen erneuter Mängel gesperrt

Der Schlachthof Tauberbischofsheim kommt nicht aus den Schlagzeilen. Nur einen Tag nach der Wiedereröffnung wurde er wegen erneuter Mängel wieder gesperrt.

Neueste Bildergalerien
Wolf im Wald
Wolfsmanagement

Wolf ins Jagdrecht? Unklarheit über Wolfspopulation

Experten und Politiker sind sich uneins, wie viele Wölfe es in Deutschland tatsächlich gibt und ob dieser ins Jagdrecht aufgenommen werden soll.

Kastration eines Ferkels
Positionspapier

Ferkelkastration: Wissenschaft und Wirtschaft fordern lokale Betäubung

Für Wirtschaft und Wissenschaft stellt die Lokalanästhesie bei der Ferkelkastration eine wirksame, lokale Schmerzausschaltung dar.

Grünland nachsäen

Landwirt Bützler: Fahrsilo bauen, Grünland nachsäen, Flächenantrag

Sebastian Bützler bewirtschaftet in der Nordeifel einen Milchviehbetrieb. Für agrarheute beschreibt der Landwirt seinen Alltag. Diese Woche: Grünland nachsäen.

Ferkelbetäubung
Tierwohl

Ferkelkastration: Gesamte Branche fordert "vierten Weg"

Schweinehalter brauchen dringend Klarheit über den "vierten Weg". Vion-Manager Schweer ruft die Politik zum Handeln auf.

Symbolbild: DLG Qualitätsprüfung von Wurst und Schinken
Qualitätsprüfung

Nach Täuschung: DLG verschärft Qualitätsprüfung

Nach der Täuschung ihrer Prüfer mit einer Wurst, die Separatorenfleisch enthielt, verschärft die DLG ihre Qualitätsprüfungen für Fleischerzeugnisse.

Neueste Videos
 
AdobeStock_165039718
Weidemanagement

Futterverluste mit Kurzrasenweide vermeiden

Mit Kurzrasenweiden können Futterverluste auf der Weide vermieden werden. Wir zeigen, wie der Grasaufwuchs einfach gemessen werden

Symbolbild zum Stalleinbruch der ISN
Gerichtsurteile

Stalleinbruch: Immer Anzeige erstatten

Bei Stalleinbrüchen von Tierrechtlern sollten Schweinehalter immer Anzeige erstatten. Nur dann werden die Fälle aktenkundig. Die ISN und hilft dabei.

Kuh-Weide-Wiese-Kuhherde
Milchviehhaltung

Neuseeland: Mehr Kühe als Menschen

Der Milchviehbestand in Neuseeland ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Kritische Stimme sehen die Umwelt gefährdet.

Schweinehochhaus
Sachsen -Anhalt

Schweinehochhaus wird saniert

Das kritisierte Schweinehochhaus in Maasdorf wird von Grund auf saniert. So soll die Anlage zukunftsfähig werden.

Kuh auf der Weide
Userbilder

Lieblingstiere: Hühner, Kühe, Hund und Co.

Auch Landwirte haben ihre Lieblingstiere - ob nun ganz bestimmte Exemplare oder aber Rassen allgemein. Die agrarheute-Leser zeigten uns ihre Favoriten.

Werksgebäude des Unternehmens Tönnies
Badbergen

Tönnies will Rinderschlachtungen ausweiten

Tönnies will den Schlachthof in Badbergen zum zentralen Standort für die Produktion von Rindfleisch ausbauen.

Rinderhaltung

So optimieren Sie die Fütterung auf der Weide

Der Wechsel der Rinder vom Stall auf die Weide sollte vorsichtig erfolgen. Die LWK Niedersachsen empfiehlt eine Anpassung von mindestens 14 Tagen.

save a cow
Direktvermarktung

Geschäftsidee: Mit Kuhpatenschaften kostendeckend produzieren

Um seine Tierwohlanstrengungen zu finanzieren, bietet ein Schweizer Landwirt Kuhpatenschaften an. Die Verbraucher rennen ihm buchstäblich die Bude ein.

Braunvieh im Stall
Video-Tipp

Braunvieh: Auf dem Weg zu Fitness-Rasse

Mit Braunvieh zur Fitness-Rasse - ein Forschungsprojekt bei dem 37.000 Rinder ihre Daten aus dem Stall und ihrer Genetik für bessere Gesundheit liefern.

Stahlkuh auf LKW
Kuhkunst

Ein Denkmal für Englands fettestes Rind

Die Färse „The Craven Heifer“ war im 19. Jahrhundert ein nationales Ereignis in England. Und ist bis heute die größte, jemals aufgezogene Färse auf der Insel.

sauen-wartestall
Sauenfütterung

Mehr Ruhe im Stall dank Phasenfütterung

Dank einer veränderten Fütterung kann Matthias Finkenbrink seine Sauen nicht nur optimal versorgen, sondern schaffte auch mehr Ruhe im

Torsten-Rust-mit-Kuh
Bildergalerie

Langlebig und leistungsstark: Zuchterfolge aus Anemolter

Torsten Rust legt seinen Fokus in der Zucht auf Kühe, die in der Herde gut funktionieren. Bereits zum 17. Mal erreichte eines seiner Tiere die 100.000-l-Grenze.

Küken in Brüterei
Mit versteckter Kamera

Nach rechtswidrigen Aufnahmen: Brüterei stellt Betrieb ein

Nach einem ZDF-Bericht mit Aufnahmen der Soko Tierschutz ist eine Brüterei in Bayern in Kritik geraten. Nun hat das Unternehmen seinen Brutbetrieb eingestellt.

Aktuelles Heft April 2018

Cover agrarheute April 2018
Cover agrarheute Pflanze Technik April 2018
Top Themen:
  • Extremwetter
  • Bauernkindermobbing
  • Mehrfachantrag
  • Unkrautbekämpfung
  • Horsch-Test