Login
Tierschutz

Aufreger Tiertransporte: Unwürdige oder gute Bedingungen?

Polizisten schauen in eien Tiertransporter
Thumbnail
Anke Fritz, agrarheute
am
02.09.2016

Unsere gestrige Meldung über Verstöße bei Tiertransporten sorgte bei Facebook für Diskussionsstoff. Einig sind sich die User allerdings nicht.

Die Polizei Chemnitz hat diese Woche 14 Tiertransporte kontrolliert. Meistens waren die Bedingungen in Ordnung. In zwei Fällen gab es allerdings schockierende Verstöße. Auf facebook gehen die Meinungen über Tiertransporte auseinander. 

Stimmen von facebook

Marga schreibt auf facebook: "Das wäre kein Wunder, dass solche Bilder durch das Netz flattern, ein Schlachthof nach dem anderen wird zugemacht, die kleinen Metzgereien dürfen nicht mehr schlachten. Wo bitte soll ich als Kleinbauer meine Tiere hingeben? Leute bekämpft die Ursache und laßt die Tiertransporter in Ruhe und auch die Schlachter, sonst muss ich unsere Tiere im Wald entsorgen."

Jeanette antwortet darauf: "Ich finds richtig, das zu kontrollieren. Ich füttere doch meine Schweine nicht, dass sie sich dann die Haxen brechen."

Jürgen ist der Meinung, "dass so gute Bedingungen wie es heutzutage im Tiertransport gibt und [die] auch zum größten Teil eingehalten werden, gab es noch nie und es gibt - Gottseidank - immer weniger Idioten, die sich da nicht dran halten, da die Konsequenzen  immer größer werden!"

Lara gibt zu bedenken, dass die Chemnitzer Polizei betont habe, dass die überwiegende Anzahl der Kontrollen an beiden Tagen ohne gravierende Beanstandungen verlief. Die Beamten fanden zumeist gute Transportbedingungen und Tiere in einem gesundheitlich guten Zustand vor.

Widerspruch kommt von Silvio: "Tiertransporte sind leider in unserer Zeit Gang und gäbe, aber es sollte viel mehr kontrolliert werden. So wie die Tiere ewig durch die Gegend gefahren werden und [das] auf engstem Raum - ist eines Tieres unwürdig. Denkt mal drüber nach, alle die ihr Fleisch und Wurst im Discounter kaufen."

Tiertransporte: Tierschutzverstöße in Bildern

Überfüllter Schweinetransporter
zwei ungemolkene Kühe in einem Transporter
Rinder in schlechten Gesundheitszustand auf einem Transporter
verletzte Kuh im Tiertransporter
Verendete Kuh auf Ladefläche
Polizei kontrolliert Transporter mit Kälbern
Auch interessant