Login
Geflügel

Eiermarkt beruhigt sich

von , am
23.03.2012

Bonn - Nach den jüngsten Turbulenzen scheint sich die Lage am Eiermarkt nach Berichten der MEG (Marktinformation Eier und Geflügel) etwas zu entspannen.

Eierproduktion in Deutschland, Entkeimung der Eischale und Funktionalität von Eiprodukten in Backwaren sind Themen auf der DLG-Veranstaltung. © Mühlhausen/landpixel
Hähnchenteile wieder im Aufwind
 
Der Markt für ganze Hähnchenschlachtkörper tendiert stabil. Die Schlachtereiabgabepreise blieben in der Regel auf gehabtem Niveau. Das Angebot an Hähnchenschenkeln hat sich verknappt. Auch Hähnchenflügel wurden reger gefragt. In diesen Bereichen ließen sich etwas höhere Forderungen für frische lose gehandelte Ware erzielen.

Putenmarkt stabil

Noch wurde der Absatz für Putenteile als stabil bezeichnet, mit der frühzeitigen Listung marinierter Teilstücke wird der Absatz aber wachsen. Die Schlachtereiabgabepreise konnten noch nicht angehoben werden, Preisanhebungen werden von den Anbietern aber avisiert.

Schlachthennen noch knapp

Bis kurz vor Ostern wird das Angebot an Lebendware auch angesichts der festen Eierpreise eingeschränkt bleiben. Für April deutet sich bereits wieder ein größeres Angebot an. Die Althennenpreise blieben stabil.

Eiermarkt auf hohem Niveau

Nach den Turbulenzen in den vergangenen Wochen hat sich der Handel am Eiermarkt derzeit etwas beruhigt. Die Eiernachfrage des Lebensmitteleinzelhandels ist stetig, das Ordervolumen der Jahreszeit entsprechend. Die Eiproduktenindustrie nimmt lediglich kontinuierlich Ware vom Markt. In der kommenden Woche wird noch mit feiertagsbedingten Impulsen gerechnet.

Eierangebot ausreichend

Das Eierangebot wurde zunehmend als ausreichend beschrieben. Die Marktlage hat sich kurzfristig etwas entspannt. Die ruhigere Nachfrage kann dem Vernehmen nach bedient werden.

Eierpreise stabil bis nachgebend

Margit Beck ist Marktanalystin für Eier und Geflügel bei der MEG.
Die Spitze der Eierpreise scheint überwunden. Die Packstellenabgabepreise für Eier wurden oftmals stabil bewertet. Teilweise gaben sie auch etwas nach. Marktteilnehmer erwarten im kurzfristigen Verlauf größtenteils weitere leichte Preisabschläge.     

 
MEG Marktinfo Eier & Geflügel
Die 
MEG berichtet kontinuierlich über das Geschehen auf den Eier- und Geflügelmärkten. Detaillierte Informationen über das Leistungsspektrum der MEG finden Sie unter http://www.marktinfo-eier-gefluegel.de/.    
Auch interessant