Login
Innovation-Award

EuroTier 2016: Poultry Star von Biomin

Kükenaufzucht
Immo Cornelius/agrarheute
am
04.10.2016

Der Innovation-Award wird auf der EuroTier für Neuheiten im Tierbereich verliehen. Unter den Preisträgern: Der Futtermittelzusatzstoff "Poultry Star" von Biomin.

Auch auf der diesjährigen Tierhaltungsmesse "EuroTier" in Hannover erhalten 25 Neuheiten im Tierhaltungsbereich den Innovation-Award. Der Preis wird im zweijährigen Turnus anlässlich der EuroTier für Produktneuheiten in Gold oder Silber verliehen.

Eine von der DLG eingesetzte Expertenkommission ermittelte aus insgesamt 251 Neuheiten die 25 Sieger, darunter Biomin, mit ihrem Futtermittelzusatzstoff "Poultry Star". Agrarheute stellt Ihnen den Preisträger vor.

Frühzeitige Besiedlung des Darms

"Poultry Star" ist ein speziell für Geflügel entwickelter Futtermittelzusatzstoff, der laut Hersteller Aufbau und Stabilisierung einer gesunden Darmflora unterstützen soll. Gerade nach dem Schlupf oder einer antibiotischen Behandlung ist eine frühzeitige Besiedlung des Darms von großer Bedeutung für die Tiergesundheit.

Das wirtsspezifische Mehrstamm-Synbiotikum "Poultry Star" fördert Biomin zufolge diese Erst- und Wiederbesiedlung des Darms.

'Poultry Star' in zwei Formulierungen erhältlich

Nach Angaben des Unternehmens beruht die Wirksamkeit auf einer Kombination aus ausgewählten probiotischen Mikroorganismen und praebiotischen Fruktooligosacchariden. Die unterstützende mikrobielle Besiedlung des Darms soll laut Hersteller die Anfälligkeit gegenüber Keimen reduzieren und Immunitätslage sowie Leistungsparameter wie Zuwachs und Futteraufwand optimieren.

Das Produkt wurde 2015 von der EU als Darmflorastabilisator zugelassen und lässt sich über das Mischfutter oder Tränkwasser verabreichen.

Quelle: EuroTier

Auch interessant