Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Futtermittel

Fütterungsverbot von tierischen Fetten aufgehoben

Stiermast im Stall
am Montag, 22.05.2017 - 10:30 (Jetzt kommentieren)

Die Verfütterung von tierischem Fett an Wiederkäuer ist künftig wieder zulässig. Das Verbot als Folge der BSE-Krise wurde jetzt aufgehoben.

Der Bundestag hat am vergangenen Donnerstag mit den Stimmen der Koalition bei Enthaltung der Linken und Ablehnung der Grünen das Gesetz zur Änderung futtermittelrechtlicher und tierschutzrechtlicher Vorschriften beschlossen. Damit wird die mit der Krise um die Bovine Spongiforme Enzephalopatie (BSE) eingeführte Verbotsregelung im Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) gestrichen.

Tierisch schön: Germanys next Stallmodel

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...