Login
Geflügel

Geflügelfleisch: Absatz regional belebt

von , am
03.09.2012

Nachdem die Schulferien in immer mehr Bundesländern zu Ende gingen, konnte sich der Absatz von Geflügelfleisch im Lebensmitteleinzelhandel regional beleben.

4 Cent pro Kilogramm Geflügel geht in den Topf der Initiative Tierwohl. © photocrew /Fotolia.com
Neben Grillartikeln rückt auch die herbstliche Angebotspalette wieder stärker in den Vordergrund. Auf den vorgelagerten Stufen bleibt die angespannte Kostensituation das beherrschende Thema.

Hähnchenpreise ziehen an

Die Schlachtereiabgabepreise ziehen allmählich an. Weitere Anbieter nannten festere Forderungen. Auf Erzeugerebene wurden in weiteren Regionen höhere Auszahlungspreise wirksam.

Putenmarkt abwartend

Erst allmählich wird Rotfleisch wieder lebhafter vom Markt genommen. Im Lebensmitteleinzelhandel konzentriert sich die Nachfrage weiterhin auf Weißfleisch. Die hiesige Erzeugung ist derzeit offensichtlich nicht sehr umfangreich und fließt daher rege am Markt ab.

Eiermarkt etwas freundlicher

Der Lebensmitteleinzelhandel ordert stetig. Nachdem viele Urlaubsrückkehrer die Kühlschränke auffüllten, zog der private Konsum nicht weiter an. Die Bestellungen der Eiproduktenindustrie wurden uneinheitlich eingeschätzt, einige Verarbeiter nahmen offenbar steigende Mengen vom Markt. Der Bedarf in Südeuropa ist offensichtlich rege.

Eierangebot weiterhin gut ausreichend

Boden- und Kleingruppenware ist dem Vernehmen nach in ausreichenden Mengen am Markt verfügbar. Die Nachfrage kann problemlos gedeckt werden. Leichte Ware wird nach wie vor in etwas größeren Mengen angeboten.

Eierpreise teils fester

Margit M. Beck, MEG - Marktinfo Eier & Geflügel
Im Wochenverlauf wurden die Packstellenabgabepreise für Eier etwas heraufgesetzt. Für die kommende Woche wird mit stabilen teils auch moderat ansteigenden Preisen gerechnet.    
 
Die MEG berichtet kontinuierlich über das Geschehen auf den Eier- und Geflügelmärkten.
 
Detaillierte Informationen über das Leistungsspektrum der MEG finden Sie unter http://www.marktinfo-eier-gefluegel.de/
Auch interessant