Login
Geflügel

Geflügelmarkt zeigt sich stabil

von , am
06.07.2012

Bonn - Der Absatz am Hähnchenmarkt ist dem Vernehmen nach meist stetig. Der Markt bleibt umfangreich mit Ware versorgt.

Der Sperrbezirk rund um den von der Geflügelpest H5N8 betroffenen Betrieb wurde zum 1. Dezember aufgehoben. © Uschi Dreiucker/pixelio
Die zum Monatswechsel gemeldeten Schlachtereiabgabepreise tendierten unverändert. Auf Erzeugerebene wurden weitere spürbare Erhöhungen der Auszahlungspreise für Lebendware wirksam.
 
Am Putenmarkt werden Brustfleischartikel bevorzugt nachgefragt. Der derzeitige Bedarf kann jedoch offensichtlich problemlos gedeckt werden. Die Schlachtereiabgabepreise für SB-Ware blieben in der Regel stabil. Im Bulkbereich gerieten die Preise für Brustfleisch vereinzelt etwas unter Druck.

Schlachthennenpreise meist stabil

Die Preise für Schlachthennen gaben in Deutschland gebietlich nochmals nach. Trotz der Reduzierungen der vergangenen Wochen werden Preislevel des Vorjahres weiter übertroffen.

Eiermarkt umfangreich versorgt

Die beginnende Ferienzeit und die wärmeren Temperaturen lassen die Eiernachfrage der Verbraucher geringer werden. Dementsprechend passt der Lebensmitteleinzelhandel seine Bestellmengen an. Auch die Eiproduktenindustrie belebt die Eiernachfrage nur wenig. Im Großen und Ganzen wurde der Eierabsatz als ruhig bis stetig beschrieben.

Eierangebot umfangreich

Der Markt ist gut mit Eiern versorgt. Sowohl Bodenhaltungsware als auch Kleingruppenware wurden in großen Mengen angeboten. Die Nachfrage konnte demnach problemlos gedeckt werden.

Eierpreise unter Druck

Margit M. Beck, MEG - Marktinfo Eier & Geflügel
Meist wurden Anfang der Woche unveränderte Packstellenabgabepreise für Eier genannt. Im Wochenverlauf wurden zunehmend Preisabschläge gemeldet. Marktteilnehmer erwarten stabile bist weiter nachgebende Preise für die kommenden Wochen.    
Die MEG berichtet kontinuierlich über das Geschehen auf den Eier- und Geflügelmärkten.
 
Detaillierte Informationen über das Leistungsspektrum der MEG finden Sie unter http://www.marktinfo-eier-gefluegel.de/
Auch interessant