Login

Gegendarstellung zu "Stalleinbruch: Tierrechtler legt Beschwerde ein"

Urteil Gericht
am
28.02.2019

Gegendarstellung zum agrarheute-Artikel "Stalleinbruch: Tierrechtler legt Beschwerde ein" vom 18.02.2019.

Auf Ihrer Internetseite www.agrarheute.com haben Sie am 18. Februar 2019 unter der Überschrift "Stalleinbruch: Tierrechtler legt Beschwerde ein" behauptet, ich hätte Reizgas gegenüber einem Landwirt eingesetzt und sei wegen Hausfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung zu 7 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.

Hierzu stelle ich fest: Ich habe weder Reizgas gegenüber einem Landwirt eingesetzt noch bin ich wegen Hausfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung zu 7 Monaten Haft verurteilt worden.

Frankfurt am Main, den 20. Februar 2019

Jonathan Steinhauser

Auch interessant