Login
Güllelagerung

Gülle-Notstand: Bauer Willi startet Aufruf zu Lagerkapazitäten

Güllepfütze auf dem Boden
Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
18.12.2017

Auf Bauer Willis Blog können sich Betriebe mit vollen Güllegruben und solche mit freien Kapazitäten finden und helfen.

In Norddeutschland gelangen auf vielen landwirtschaftlichen Betrieben die Lagerkapazitäten für Gülle, Jauche und Gärrückstände an die Grenzen. Grund ist, dass aufgrund der Nässe Felder nicht befahrbar waren. In Schleswig-Holstein und Niedersachsen wurden Notfallpläne mit provisorischen Gülle-Lagern und Düngung trotz Sperrfrist beschlossen.

Freie Güllelager gesucht

Bauer Willi ruft in dieser Situation zur Solidarität auf: "Wer hat selbst freie Lagerkapazitäten? Wer kennt Betriebe, die ungenutztes Lager für flüssige Stoffe haben? Wo gibt es Güllebörsen, Maschinenringe oder Genossenschaften, die vermitteln können?" fragt er auf deinem Blog.

In der Kommentarfunktion können sich Landwirte mit freien Lagerkapazitäten melden und so Kollegen in einer Notsituation helfen. Durch ein Abgleich von Postleitzahlen können sich so nahegelegene Betriebe finden, um lange Transportwege zu vermeiden.

Gülleausbringung: So landet die Gülle auf den Feldern

Verschlauchung von Gülle
Feldrandcontainer Gülle
Gülleausbringung auf Acker
Bossini Güllewagen
Gülle und Fendt Traktor
Gülle und John Deere
Gülle durch Schlauch
Gülleverschlauchung auf Stoppeln
Güllewagen und Oldtimer
Gülleverschlauchung im Winter
Gülle auf Wiese
New Holland tankt Gülle
Auch interessant