Login
Rekordhohe Rinderpreise

Immer mehr Viehdiebstähle in USA

© emholk/istockphoto
lid/Eva Ziegler/agrarheute
am
04.01.2016

Besonders kleine Betriebe leiden unter einem neuen Trend in den USA: Viehdiebstähle.

Rekordhohe Rinderpreise haben unglücklicherweise zu einem Anstieg von Vieh-Diebstählen geführt, erklärt Larry Gray, Direktor der Texas and Southwestern Cattle Raisers Association (TSCRA), gegenüber "dtn Progressive Farmer". Meist trifft es dabei die Farmer, die den Verlust von Vieh am wenigste verkraften können, sprich kleinere Betriebe.

Denn Diebe bevorzugen nicht gebrandmarktes Vieh aus kleinen Herden. Das erleichtert den Verkauf und den Diebstahl. "Normalerweise sind kleinen Herden umgänglicher. Man kann die Tiere gut anlocken und sie folgen einem wohin auch immer", sagt Gray.

Gestohlene Rinder werden auf Auktionen verkauft

Verkauft werden die Tiere dann an Auktionen. Marktinspektoren versuchen deshalb, auf verdächtige Händler zu achten. Doch nicht in jedem Bundesstaat gibt es solche Inspektoren, was das Auffinden von gestohlenen Rindern erschwert.

Mitten in Deutschland: Lustige und kuriose Ortsnamen

Da kichert die Männerwelt! Christian schickt uns dieses Foto. © Christian Heß
Bernd hat nicht nur ein Schild auf Lager! © Bernd Burghardt
Wie ist man damals eigentlich auf den Namen Lederhose gekommen? Das fragt sich wohl auch Dana. © Dana Steffens
Poritz liegt im Landkreis Stendal und wurde von Daniel entdeckt. © Daniel Johannes
Ein Schild des Ortes Böß-Gesäß sendet uns Heiko. © Heiko Grob
Poppenhausen zauberte Heiko ein Lächeln ins Gesicht. © Heiko Terno
Wer kennt es nicht, das berühmte Tittenkofen bei Erding in Bayern. Marc schickte uns ein Foto. © Marc Uscharewitz
Lust auf ein Glas Bier in Bierbergen im Landkreis Peine? Oli weiß, wo die Ortschaft liegt. © Oli Ver
Susanne findet den Ort Blasen im Landkreis Passau ziemlich witzig. © Susanne Hölzl
Rich fährt schon manchmal durchs beschauliche Bieselbach. © Rich Os
Tinos Einsendung klingt auch seltsam: Hackpüffel im Südharz. © Tino F.
Tobi lacht im Landkreis Cuxhaven über das bekannte Örtchen Fickmühlen. © Tobi Bucki
Wie entstand nur der Ortsname Kuhbier im Landkreis Prignitz...Eingesandt von Lars - unser Gewinner des Fotowettbewerbs! © Lars Reiter
Auch interessant