Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anzeige

Innovationspreis Tierwohl 2021 – jetzt bewerben!

Innovationspreis Tierwohl 2021 – jetzt bewerben!
am Dienstag, 01.06.2021 - 07:27 (Jetzt kommentieren)

Die Initiative Tierwohl ist auf der Suche nach innovativen Projekten für mehr Tierwohl in der Schweine- und Geflügelhaltung.

Tierhalter mit Erfindergeist – aufgepasst! Die Initiative Tierwohl sucht die innovativsten Projekte für mehr Tierwohl.

Du hältst nicht einfach nur Nutztiere, sondern tüftelst selbst Lösungen für mehr Tierwohl aus? Du stehst mit den Hühnern auf und gehst mit sauguten Einfällen für deinen Stall wieder ins Bett? „Du spinnst!“ ist für dich keine Beleidigung, sondern eine Motivation, deine innovative Idee in die Tat umzusetzen? Dann bewirb dich jetzt!

Zum dritten Mal schreibt die Initiative Tierwohl den Innovationspreis Tierwohl aus. Sie richtet sich damit an die Tüftler und Erfinder unter den Geflügel- und Schweinehaltern, die in ihren Ställen mit individuellen Lösungen mehr Tierwohl erreichen. Dabei sind alle Projekte willkommen, ob groß oder scheinbar klein: Das Ergebnis zählt. Auch kleine Ursachen können bekanntlich eine große Wirkung entfalten.

Eine Teilnahme an der Initiative Tierwohl ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Weitere Infos zu den Teilnahmebedingungen findest du hier. Bis zum 30. September nimmt die Initiative Tierwohl Bewerbungen an. Eine Jury aus Wissenschaft, Veterinärmedizin und Praxis prüft die Einsendungen und entscheidet darüber, wer im Rahmen einer offiziellen Preisverleihung gekürt werden soll. Bis zu 10.000 € Preisgeld und eine feierliche Würdigung warten auf die Gewinner.

Du zögerst noch? Dann lass dich von den Projekten der Preisträger aus den ersten beiden Jahren inspirieren:

Gewinner 2019

Gewinner 2020

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...