Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anzeige

M²erlin – passt wie kein anderer!

M²erlin – passt wie kein anderer!
am Freitag, 29.01.2021 - 05:09

Der M²erlin Melkroboter von Lemmer-Fullwood bietet durch den Dual Entry sowie den Dual Exit viele Vorteile, gerade beim Einbau in bestehende Stallanlagen.

Flexibler Einbau - auch bei Umbaulösungen in Stallanlagen

Seit seiner Markteinführung setzt der M²erlin Melkroboter von Lemmer-Fullwood neue Maßstäbe beim automatischen Melken. Er liefert flexibelste Kuhführung und eine zuverlässige Technologie mit niedrigsten laufenden Kosten. Immer mehr Landwirte schätzen auch die Vorteile, die der M2erlin bei Umbaulösungen in vorhandenen Stallanlagen bietet.

Optimale Integration

Optimale Integration

So besitzt der M²erlin Melkroboter einen DualEntry, d. h. einen geraden oder seitlichen Zugang, und einen DualExit, einen geraden und seitlichen Ausgang, mit automatischer Selektion. Das Separationstor direkt am M²erlin Melkroboter sorgt für deutlich weniger Stress für die Kühe. Das einzigartige Funktionsprinzip ermöglicht flexible Einbaulösungen des Melkroboters in neue oder bestehende Stallanlagen. 

Alle Kühe unter Kontrolle

Serienmäßig verfügt der M²erlin Melkroboter über umfassende technische Systeme für eine automatische Tierbeobachtung. Die wichtigsten Daten jeder Kuh werden zuverlässig erfasst, darunter Ruhezeiten, Vitalität, Milchmenge, Milchinhaltstoffe, etc. Das System ermöglicht zudem eine sichere Brunsterkennung und frühzeitige Informationen zu Zysten, Labmagenverlagerungen oder sich anbahnender Stoffwechselerkrankungen.

Weitere Informationen auf der Homepage unter www.lemmer-fullwood.info oder direkt bei: 
Lemmer-Fullwood GmbH, Oberstehöhe, 53797 Lohmar
T +49 (0)2206 95 33 0, F +49 (0)2206 95 33 60, info@lemmer-fullwood.de