Login
Milchproduktion

Alle Milchbauern sollen von EU-Beihilfen profitieren

von , am
31.03.2010

Warschau - In Polen sollen die EU-Beihilfen für den Milchsektor in Höhe von insgesamt 20 Millionen Euro nun doch unter allen Produzenten aufgeteilt werden.

© Stephanie Hofs/pixelio

Das Landwirtschaftsministerium hat auf seinen ursprünglichen Plan verzichtet, diese lediglich Bauern unter 40 Jahren mit einer jährlichen Produktionsquote von mehr als 50.000 Kilogramm zu gewähren, berichtet die Warschauer Tageszeitung "Nasz Dziennik". Auf diese Weise sollten die modernsten Betriebe gefördert werden, außerdem wäre die Unterstützung für die Begünstigten dann auch spürbar, hatte das Ressort argumentiert. Gegen einen derartigen Verteilungsmodus sprachen sich allerdings die meisten Bauernorganisationen aus. (aiz)

Auch interessant