Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Polizeimeldung

Besitzer gesucht: Fremde Kuh in Herde entdeckt

Pinzgauer RInd
am Mittwoch, 15.05.2019 - 09:37

Ein Allgäuer Landwirt entdeckte ein herrenloses Rind in seiner Herde und sucht jetzt den Besitzer.

Am vergangenen Montag (13.05.) meldete ein Landwirt aus Tussenhausen der Polizei, dass sich auf seiner Weide südlich von Tussenhausen ein fremdes Rind aufhält. Die Kuh der Rasse Pinzgauer wurde bereits am Freitag zuvor und über das Wochenende mehrmals im Bereich Tussenhausen und Markt Wald gesichtet. Am Montag suchte sie dann offenbar Kontakt zu ihren Artgenossen und ist in die umzäunte Weide des Mitteilers „eingebrochen“.

Besitzer gesucht

Bisher konnte der Besitzer nicht ausfindig gemacht werden, da das Tier keine Ohrenmarke trägt oder je getragen hat. Vom Veterinäramt/Landwirtschaftsamt wurden sämtliche Pinzgauer-Halter angefragt, die Kuh wird jedoch nirgendwo vermisst.

Hinweise zum Halter bzw. Besitzer an: Polizei Bad Wörishofen, Tel. 08247/96800

Mit Material von polizei.bayern.de

Kunterbunte Rinderherde

Osmondson Kreuzungstiere
Osmondson Garry
Creative Genetics
Melkstand Osmondson
Stall Tierarzt
Besamung Tierarzt
Mandelhüllen
Lager für Mandelhüllen
Neupflanzung von Mandeln
MIlchvieh Bylsma
Bylsma Melkstand
Bylsma Außenställe