Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Corona-Krise: So geht's den Milchbauern

Das Coronavirus hat uns alle fest im Griff. Bauern und Verbraucher gleichermaßen. Wie der Alltag trotz Krisenzeiten im Milchviehstall und draußen auf den Feldern aussieht, erzählt Kuhtuberin Anita im Video.

am Donnerstag, 26.03.2020 - 14:13

„Wir haben gerade ziemlich verrückte Zeiten“, sagt Anita aus dem Oldenburger Münsterland. Die Coronakrise ist da und keiner weiß, was in den nächsten Wochen und Monaten noch alles auf die Bauern zukommt. „Wir Landwirte haben gerade noch einen verhältnismäßig angenehmen Job.“

Die Landwirtin kann im Moment so weitermachen wie bisher. „Die Voraussetzung ist, dass wir keinen Quarantäne-Fall auf unserem Betrieb haben“, sagt sie. Der Alltag geht ganz normal weiter. Das Video wirft einen Blick dahin, wo die Milch ihren Ursprung hat: in den Milchviehstall.