Login
Milchproduktion

Einigung im Lohnstreit der bayerischen Milchwirtschaft

Externer Autor
am
16.11.2010

Bern - Die Arbeitgeber und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) haben sich in Schlichtungsverhandlungen auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.

Die rund 14.000 Beschäftigten der bayerischen Milchwirtschaft enthalten in Zukunft drei Prozent mehr Lohn. Vor der Einigung war es zu diversen Warnstreiks in ganz Bayern gekommen.

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hatte ursprünglich eine Lohnerhöhung um fünf Prozent gefordert. (lid)

 

 

Auch interessant