Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Die Entstehung eines neuen Stalls

Agrarheute-Landwirt Sebastian Bützler zeigt im Netz alte Bilder seines Stallbaus. Ingesamt wurden dafür 4000 m³ Erdreich bewegt.

am Mittwoch, 01.01.2020 - 05:00

Sebastian Bützler von Nordeifel Agrarvideos ist kürzlich über die Fotos von seinem Stallbau gestolpert. Da dachte er sich, dass das seine User sicherlich interessieren könnte.

Er schreibt: „Leider sind die Fotos nicht von bester Qualität, weil vor 10 Jahren waren die Handyfotos noch nicht so gut. Begonnen zu bauen haben wir im April 2010. An Erdreich haben wir insgesamt 4000 m³ bewegt ( die tiefste Stelle waren 6 Meter).“

Stall für 180 Milchkühe

„Die Grundfläche sind 50 mal 40. Der Stall ist quer unterkellert mit zwei getrennten Kellern mit einem Fassungsvermögen von 3000 m³. Die Roboter eingebaut haben wir am 28. und 29.12.2010 Eingemolken im Stall haben wir am 30.12.2010. Vorher waren Rinder und trockene Kühe im Stall. Der dritte Roboter wurde im März 2011 eingebaut. Der grosse Behälter vor dem Stall ist ein Löschwasserbehälter mit 100 m³. Insgesamt Platz ist für 180 Milchkühe.“

Mit Material von Nordeifel Agrarvideos, youtube.com

Blick in den Kuhstall: Die Lieblinge unserer Leser