Login
Milchproduktion

Guter Start für Breisgaumilch

von , am
25.06.2010

In den ersten fünf Monaten des Jahres 2010 konnte die Breisgaumilch mehr Umsatz verzeichnen. Das teilte Molkereichef Karl Laible jetzt auf der Generalversammlung der Milcherzeugervereinigung MEV Breisgau-Südschwarzwald mit.

© Werkbild

Der Umatz sei zwischen Januar und Mai 2010 bei der Breisgaumilch in Freiburg (plus 2,2 Prozent) auf 49,54 Millionen Euro und bei der Schwarzwaldmilch in Offenburg sogar um 25,2 Prozent auf 18 Millionen Euro gestiegen, berichtet der Südkurier.

Besonders gut verkauften sich laut Laible die eigenen Marken: Bio-Produkte (plus 16,7 Prozent), lactosefreie Milch (plus 1 Prozent) und die blaue Schwarzwälder Linie (plus 10,2 Prozent).

 

Laible: Haben 'Turnaround' geschafft

Bei der gentechnikfreien Weidemilch verkauft die Bauernmolkerei mittlerweile schon 633.021 Einheiten pro Monat (plus 3,5 Prozent).

In Offenburg hat die Schwarzwaldmilch den "Turnaround geschafft", versicherte Karl Laible. Er berichtete von sensationellen Zuwächsen bei den Umsätzen mit

  • Versandmilch (plus 119,3 Prozent)
  • Werklohnprodukten (plus 54,75 Prozent) und
  • Standardpulver (plus 37,2 Prozent);

nur das saure Milchpulver (minus 17,2 Prozent) und Frischprodukte (minus 10,4 Prozent) liefen etwas schlechter.

2009 weniger Umsatz

Im vergangenen Jahr musste die Bauernmolkerei bei Umsatz (minus 16,4 Prozent) und Absatz (minus 2,6 Prozent) große Einbrüche verdauen. Das alles drückte mächtig auf die Stimmung der Milcherzeuger. Die Breisgaumilch hatte im vergangenen Jahr 1.537 Milchlieferanten (minus 5,9 Prozent) mit 209,6 Millionen Kilogramm (Milch). Das waren 2,1 Millionen Kilogramm oder 1,05 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Die Breisgaumilch beschäftigt rund 280 Mitarbeiter an den Standorten Freiburg und Offenburg. Der Umsatz ging von 135 auf 113 Millionen Euro zurück. Die Gewinnrücklagen stiegen um 0,2 auf 3,5 Millionen Euro. Das Eigenkapital beträgt 17 Millionen Euro, das waren 0,3 Prozent mehr als im Vorjahr. (dlz agrarmagazin)

Auch interessant