Login
Panorama

Junger Meister im Kuhstyling

braunviehkuh auf der weide
Wiebke Herrmann, agrarheute
am
27.09.2017

Simon Zimmermann hat kein gewöhnliches Hobby für einen Jugendlichen. Der 14-jährige ist Meister im Kuhstyling – und bester Rindervorführer Deutschlands.

Simon Zimmermann hat kein gewöhnliches Hobby für einen 14-jährigen. Der Junglandwirt hat sein Kuhmodel aufgebrezelt: Das kurz geschnittene Fell glänzt. Dank des Kurzhaarschnittes kommen die feinen Stirnfalten richtig zur Wirkung. Die Klauen sind schwarz bemahlt und frisch gestutzt. Doch die Optik der Kuh ist in diesem Fall Nebensache. Im Mittelpunkt steht Simons Umgang mit dem Tier.

Deutscher Meister der Rindervorführer

Im April wurde Simon Zimmermann bei der deutschen Meisterschaft als jüngster von 40 Teilnehmern Champion der Kuhvorführer. Den Titel gewann er mit der Kuh Braunviehkönigin.

Für diesen Sieg verbrachte der 14-Jährige seine Freizeit und Ferien im Stall. Für den Schüler der 9. Klasse steht fest, dass er nach seinem Realschulabschluss eine Ausbildung zum Landwirt machen möchte.

Mit Material von stuttgarter-zeitung.de
Auch interessant