Login

Landwirt Bützler: Mist fahren, Güllesilvester, Neue Kehrmaschine

Sebastian Bützler bewirtschaftet in der Nordeifel einen Milchviehbetrieb. Für agrarheute beschreibt der Landwirt seinen Alltag. Diese Woche: Güllesilvester.

von am
08.02.2018
Lely Juno defekt
Die Woche begann auf dem Betrieb von Landwirt Bützler mit einem defekten Futterschieber. Der Fehler konnte aber schnell gefunden und vom Milchviehhalter selbst behoben werden. © Nordeifel Agrarvideos
Mist aufladen mit Radlader
Am Dienstag kam der Lohnunternehmer zum Mist fahren. "Auf den Flächen ging das überraschend gut, sodass wir kurzerhand auch noch den Mist aus den Ställen geholt und ausgebracht haben", schreibt uns Landwirt Bützler. © Nordeifel Agrarvideos
Kotte Güllefass von Landwirt Bützler
Anschließend wurde das Güllefass für die kommende Saison vorbereitet. "Güllesilvester stand ja bevor", erklärt der Milchviehhalter mit Blick auf das Ende der Sperrfrist 2018. © Nordeifel Agrarvideos
Traktor verliert Öl
Mittwoch entdeckte der Landwirt ein Ölleck im Motorraum seines Traktors und brachte diesen daher in die Werkstatt. © Nordeifel Agrarvideos
Traktorspuren im Grünland
In der Nacht auf Donnerstag schneite es in der Nordeifel, Güllesilvester musste daher ausfallen. Als der Schnee geschmolzen war, fuhr Landwirt Bützler mit dem Traktor über eine der trockeneren Flächen. "Durch den Schnee war aber selbst diese Fläche zu nass zum Gülle fahren", so der Michviehhalter enttäuscht. © Nordeifel Agrarvideos
Deutz-Landmaschinen
Dafür konnte der Traktor aus der Werkstatt geholt werden. © Nordeifel Agrarvideos
Mit dem Hochdruckreiniger Kehrmaschine putzen
Am Freitag wurde die Kehrmaschine sauber gemacht, denn... © Nordeifel Agrarvideos
Kehrbesen
Landwirt Bützler erhielt eine neue. © Nordeifel Agrarvideos
Joystic in Radlader-Kabine
Vor lauter Freude brach beim Kehren die Armlehne am Radlader ab, die aber schnell wieder angeschweißt war. © Nordeifel Agrarvideos
Deutz-Traktor putzen
Samstag wurde der neue Traktor für den anstehenden Karnevalsumzug sauber gemacht. © Nordeifel Agrarvideos
Heckhyrdaulik am Traktor
Außerdem lackierte der Landwirt die Heckhydraulik neu. "Wahrscheinlich brauchen wir den Traktor bis Karneval nicht mehr. Dann bleibt alles schön sauber", so der Rinderhalter. © Nordeifel Agrarvideos
Auch interessant