Login
Bildergalerie

Langlebig und leistungsstark: Zuchterfolge aus Anemolter

Er ist nicht der Typ für große Schauauftritte — Torsten Rust legt seinen Fokus in der Zucht lieber auf Kühe, die in der Herde gut funktionieren. Auf seinem Betrieb in Stolzenau, zwischen Hannover und Bremen, erreichte bereits zum 17. Mal ein Tier die 100.000-l-Grenze.

von am
13.04.2018
Torsten-Rust-mit-Kuh
Für seine Erfolge wurde Milchviehhalter Torsten Rust von der Masterrind zum Züchter des Jahres 2018 ausgezeichnet. © Eberstein
kuh-an-der-kuhbürste
Kuhkomfort im Mittelpunkt. Auch Kühe lassen sich gerne massieren. © Eberstein
Kuh-im-Boxenlaufstall-Rust-Holsteins
Torsten Rust setzt in seinem Betrieb nicht auf Schaukühe, sondern auf gesunde und produktive Tiere. © Eberstein
rust-holstein-Kälber-Kälberhaltung
Für seine Zucht setzt der Landwirt auf genomische Zuchtwertschätzung. © Eberstein
rust-holstein-kuh-am-futtertisch
Der A- und der O-Stamm gehören zu Torsten Rusts erfolgreichsten Kuhfamilien. © Eberstein
rust-holstein-logo-stall
Der Betrieb Rust Holsteins ist Bestandteil von MyKuhTube. © Eberstein
rust-holstein-jungvieh
Die Aufzucht der Jungtiere ist bei Torsten Rust ausgelagert. Etwa 130 Tiere kommen jährlich zur Färsenaufzucht. © Eberstein
Auch interessant