Login
Milchproduktion

Markus Zemp seit 1. Januar Präsident der Branchenorganisation Milch

von , am
04.01.2010

Bern - Der schweizer Agrarpolitiker Markus Zemp hat zum Jahreswechsel die Nachfolge von Hansjörg Walter als Präsident des BO Milch angetreten.

Markus Zemp © Schweizer Parlament

Er sei sich seiner schwierigen Aufgabe bewusst, meldet der schweizer landwirtschaftliche Informationsdienst. Nach seiner Wahl zum Präsidenten der BO Milch habe Zemp unterschiedliche Reaktionen erhalten. Einige hätten ihm gratuliert, andere kondoliert. Als ehemaliger Präsident von Proviande (Branchenorganisation der schweizer Fleischwirtschaft) kennt sich Zemp in der Führung von Branchenorganisationen (BO) aus. Im Interview mit der Zeitschrift "die grüne" vom 24. Dezember sagte er: "Seit meiner Zeit bei der Proviande bin ich ein überzeugter Branchenorganisationist". Zemp hat eine klare Vorstellung seiner neuen Funktion: "Ich verstehe meine Rolle als Präsident der BO Milch als Coach und Moderator." Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, will Zemp die Anliegen und Funktionen aller Beteiligten der Organisation genau kennen und verstehen. Bei Proviande habe er gelernt, wann und wo man in Krisenzeiten an den schwächsten Stellen intervenieren muss. Schwerpunkte seiner Arbeit sieht Zemp bei der Umsetzung der beschlossenen Mengenführung. Zudem soll die junge Organisation möglichst schnell funktionsfähig werden. In der Branche soll sich eine Kultur der Zusammenarbeit entwickeln. Alle – Bauern, Verarbeiter und Detailhändler – müssten einsehen, dass die zweitbeste Lösung oft besser sei als gar keine Lösung. Auch wenn er im Nationalrat sitzt, sieht er seine Arbeit als Präsident der BO Milch unpolitisch: "Es geht um die Führung einer Branchenorganisation und nicht um Politik." Er sehe sich als Vertreter der ganzen Branche und nicht als Verteter einer Seite, sagt er gegenüber "die grüne". Bei milchwirtschaftlichen Fragen würde er sich in Zukunft zurücknehmen und nur mit Vorstößen aktiv werden, wenn es um Branchenanliegen oder direkt um Anliegen der BO Milch gehe. Neben Markus Zemp als Präsident wird Daniel Gerber ab 1. Februar 2010 die operative Leitung der BO Milch übernehmen. (lid)

Auch interessant