Login
Milchproduktion

Milchpreis 2014: Bayern mit 38,75 Cent an der Spitze

© Ursule/fotolia
von , am
21.04.2015

Beim deutschlandweiten Verleich des Milchpreises lag Bayern im letzten Jahr mit 38,75 Cent je Kilo deutlich an der Spitze. Baden-Württemberg folgt auf Platz zwei.

Milchglas steht auf Wiese
Die Verwertung der Milch über Butter und Magermilchpulver ist wieder unter 40 Cent gafallen. © ursule/fotolia.com
Während im letzten Jahr im Deutschlandvergleich, die Milcherzeugerpreise von sechs Bundesländern noch höher lagen, als die der bayerischen Molkereien, hat nun für 2014 der Milchauszahlungspreis aufgrund einer besseren Verwertung der bayerischen Molkereien wieder den ersten Platz eingenommen. Das geht aus dem amtlichen Milchpreis des Bundesamts für Landwirtschaft und Ernährung BLE hervor. Die Preise gelten bei 4,0 % Fett, 3,4 % Eiweiß, netto, ab Hof von konventionell erzeugter Milch.
 
Wie der Verband der Milcherzeuger Bayern e.V. (VMB) mitteilt, lagen die bayerischen Molkereibetriebe im Molkereivergleich mit 38,75 Cent/kg für Standardmilch deutlich über dem Mittelwert. Generell hat die "Südschiene" mit Bayern und Baden-Württemberg mit 38,67 Cent/kg das Podest eingenommen.
 
Die 38 Cent-Linie stemmten 2014 außerdem noch:
  • Hessen,
  • Rheinlandpfalz,
  • Saarland und
  • Nordrhein-Westfalen.

Höhere Erlöse trotz Marktproblemen

37,55 Cent je Kilo Milch zahlten die Molkereien in Deutschland durchschnittlich im Jahr 2014. © VMB
Im Kalenderjahr 2013 konnten durch einen florierenden Weltmarkt die Verwertungen von Commodities-Produkten erhöhte Auszahlungen umsetzen. Nun haben die Molkereiverwertungen, aufgrund eines größeren Anteils an Markenartikel, sowie einem breiten Portfolio bei Käse und Frischprodukten, trotz den bekannten Marktproblemen wie das Russlandembargo und eine erhöhte Milchmenge im ersten Halbjahr 2014 höhere Erlöse erzielen können. Letztendlich konnten bis zum Jahresende und ins Jahr 2015 hinein, noch Milchpreise von über 30 Cent/kg Milch durchgehend in Süddeutschland erwirtschaftet werden.
 
Der Milchpreis in Deutschland mit 37,55 Cent präsentiert sich fast annährend gleich, wie gegenüber dem Vorjahr mit 37,51 Cent. 

Die konkreten Zahlen der einzelnen Bundesländer finden Sie hier...
Auch interessant