Login
Verwertungsmöglichkeiten

Milchpreis: Rohstoffwert Milch steigt deutlich

Milch wird ausgegossen
Thumbnail
Anke Fritz, agrarheute
am
07.06.2017

Der Rohstoffwert Milch legte nach dem Rückfall im April im Mai wieder zu. Um 3,4 Cent je Liter ging es nach oben. Der Erlös für Butter stieg ebenfalls stark.

Nach Berechnungen des ife-Instituts stieg der Kieler Rohstoffwert Milch im Mai um 3,4 Cent auf 33,2 Cent je Liter. Im April notierte der Rohstoffwert mit 29,8 Cent/kg für Milch ab Hof noch deutlich schwächer. In den beiden Vormonaten hatte es einen zweimaligen Rückgang um 1,5 Cent in der Bewertung gegeben.

Der Rohstoffwert zeigt die Tendenzen bei den Verwertungsmöglichkeiten der Milch an. Im Mai 2016 lag der Rohstoffwert für Milch (ab Hof) noch bei lediglich 20,3 Cent/kg.

Rohstoffwert: Butterwert steigt um 50 Cent/kg

  • Magermilchpulver erlöste im Mai im Schnitt 180,9 und lag damit ebenfalls deutlich über dem Vormonat April mit 169,2 Cent je Kilogramm.
  • Für die Butternotierung ging es mit plus 50 Cent wieder weiter aufwärts auf 469,0 Cent/kg. Der Fettwert lag bei 20,8 Cent/kg.

Kieler Rohstoffwert Milch für den Mai 2017

Mit Material von ife

Wiesenkämme: Aktuelle Schwadermodelle in der Übersicht

Claas-Einkreiselschwader
Pöttinger-Seitenschwader
Fella-Mittelschwader
Vicon-Wurmschwader
Lely-Vierkreiselschwader
Fendt Vierkreiselschwader
Krone-Sechskreiselschwader
Pickup-Schwader
Kammschwader
Auch interessant