Login
Österreich

Österreich: Schleuderpreisaktion für Milch gestoppt

Einkaufswagen vor Regalen im Supermarkt
am Donnerstag, 16.08.2018 - 12:36 (Jetzt kommentieren)

Zwei österreichische Supermarktfilialen boten Milch kurz vor Ablaufdatum für 29 Cent pro Liter an. Der Österreichische Bauernbund stoppte die Aktion.

In Österreich boten zwei Spar-Filialen Milch kurz vor Ablaufdatum für 29 Cent pro Liter an. Der Österreichische Bauernbund reagierte auf diese Preisschleuderaktion und kontaktierte daraufhin die Handelskette, wodurch die Aktion gestoppt wurde.

Bei der Aktion handelt es sich scheinbar um Alleingänge der Marktleiter und einzelne Abverkaufs-Aktionen, die nicht mit der Zentrale in Salzburg abgesprochen wurden. Die Aktion sei mittlerweile gestoppt und die Milch an soziale Einrichtungen gespendet worden, wie eine Unternehmenssprecherin mitteilte.

Mit Material von Presse- und Informationsdienst Agrarisches Informationszentrum (AIZ)

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...