Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Tierwohl

Aus der Praxis: Kuhtuberin Katrin zeigt, was sie für ihre Tiere macht

Kuh in Liegebox

Wie Tierwohl in vielen Ställen aussieht, zeigt die Kuhtuberin Katrin exemplarisch in ihrem eigenen Stall. Und sie nutzt dabei ganz besondere Ohrmarken

am Sonntag, 22.01.2023 - 05:00 (Jetzt kommentieren)

Kuhtuberin Katrin aus der Region Hannover führt durch ihren Stall und zeigt den Zuschauern, was sie tut, damit sich ihre Tiere wohlfühlen. Da ist vieles darunter, was man in anderen Ställen auch finden kann, wie breite Laufgänge, bequeme Liegeboxen oder eine Kuhbürste. Doch bei Katrin sieht man auch etwas neues: Seit einem Jahr haben ihre Kühe Ohrmarken, mit denen sie überprüfen kann, ob die Kühe fressen oder wiederkauen und wie aktiv die Tiere sind. Diese Daten werden ihr unter anderem auf dem Smartphone angezeigt, so dass sie sich jederzeit über den Status von jedem einzelnen Tier informieren kann. "So bin ich total dicht an meinen Kühen dran und weiß, wenn es einer Kuh mal nicht gutgeht", beschreibt Katrin den Vorteil des Systems. 

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Februar 2023
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
agrarheute Magazin Cover

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...