Login
Netzschau

In der Schweiz sind die Kühe los

Der jährlich stattfindende Sommerringkuhkampf in der Schweiz ist ein großes Spektakel. Dieses Jahr fand er zum allerersten Mal am Fuße des Matterhorns in Zermatt statt. Aus diesem Anlass drehten die Walliser eine dreiteilige, humorvolle Kurzfilmserie.

Thumbnail
Jana Semenow, agrarheute
am
28.08.2018

Im ersten Teil der Serie fasst der Kurdirektor von Zermatt den Entschluss mit einer eigenen Stechkuh am Sommerringkuhkampf teilzunehmen. Dafür schickt er zwei seiner Angestellten los. Jedoch scheinen sie nicht viel von Kühen zu verstehen.

Auch interessant