Login
Milchproduktion

Schweiz: Milchmengen um 53 Millionen Kilo überschritten

von , am
08.06.2011

Bern - In der Schweiz sind die Abschluss- und Kontrollarbeiten zum Milchjahr 2008/09, dem letzten Jahr vor der Aufhebung der Milchkontingentierung, abgeschlossen.

© Almotti/pixelio
Das Schweizer Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) hat im Rahmen der Arbeiten sämtliche 38 Ausstiegsorganisationen überprüft, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. 16 Organisationen hielten sich an ihr Produktionspotenzial, neun überschritten es nur minimal, weshalb das BLW gegen diese keine Sanktionen ergriffen hat.
 
13 Organisationen überschritten das Produktionspotenzial hingegen um insgesamt 53 Millionen Kilogramm Milch und müssen deshalb insgesamt Abgaben von rund 4,6 Millionen Franken bezahlen. Zurzeit sind gegen diese Verfügungen noch acht Beschwerden hängig.
Auch interessant