Login
Bullen unterwegs

Überraschung: Jungbullenherde im Vorgarten

Bullenherde im Vorgarten
am Freitag, 21.09.2018 - 09:44 (Jetzt kommentieren)

In Niedersachsen staunte ein Anwohner nicht schlecht, als er am Donnerstagmorgen in seinen Vorgarten blickte. Dort hatte es sich eine Jungbullenherde gemütlich gemacht.

Eine Überraschung der anderen Art erlebte ein Anwohner der  Königsberger Straße in Varel in Niedersachsen am frühen Donnerstagmorgen, wie die Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland berichtet.

Als der Anwohner in seinen Garten blickte, entdeckte er dort zehn Jungbullen, die sich einträchtig zur Ruhe gelegt hatten.

Ausgebüxte Bullen in Vorgärten

Die Rinder waren in der Nacht von ihrer Weide ausgebrochen und hatten die angrenzenden Gärten erkundet, erklärt die Polizei weiter. Durch den Tierhalter wurden sie mittels Anhängern zurückgebracht.

Ihre Hinterlassenschaften mussten anschließend entfernt werden. Die Höhe der entstandenen Sachschäden könne laut den Aussagen der Beamten bislang nicht beziffert werden.

Mit Material von Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland

Fruchtbarkeit: Darauf kommt es bei Rindern an

Fruchtbarkeit: Darauf kommt es bei Rindern an

am Mittwoch, 06.06.2018 - 07:00

Damit eine gute Fruchtbarkeit nicht dem Zufall überlassen bleibt, haben wir für Sie die wichtigsten Punkte in unserer Bildergalerie zusammengefasst.

aPLUS - Exklusiv für Abonnenten
Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Exklusivinhalt ist für agrarheute-Abonnenten sichtbar. Um den Inhalt zu sehen, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich bitte.

agrarheute

Wenn Sie kein agrarheute-Abonnent sind, können Sie hier kostenlos Probeausgaben von agrarheute bestellen. Sie haben damit sofort Zugriff befristet für 30 Tage auf alle Exklusivbereiche.

Registrieren

Ich habe bereits ein agrarheute-Abo und möchte mich kostenlos registrieren.
Als Abonnent kostenlos registrieren
Ich habe noch kein agrarheute-Abo und möchte mich registrieren und kostenlose Probeausgaben bestellen.
Registrieren Icon

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...