Login
Haltung und Mast

Ukraine stoppt Wiederkäuer-Importe

von , am
16.04.2013

Kiew - Das ukrainische Tiergesundheitsamt untersagt Einfuhren von Rindern, Schafen und Ziegen sowie entsprechendem Zuchtmaterial aus Deutschland wegen Auftreten des Schmallenberg-Virus.

Es werden hierzulande weniger ausländische Schweine geschlachtet. Die Vermarktung ist nicht mehr lukrativ. © landpixel
Der Importstopp gilt auch für Österreich, Großbritannien, die Niederlande, Frankreich, Italien, Luxemburg, Spanien und Belgien. In einer am vergangenen Freitag veröffentlichten Mitteilung der Behörde wurde die Handelseinschränkung mit einer entsprechenden Empfehlung der Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) untermauert. Ausgenommen vom Importverbot sind negativ getestete Zuchttiere, aber auch Sperma und Embryonen, die von solchen Tieren stammen beziehungsweise vor dem 1. Januar 2012 entnommen wurden.
Auch interessant