Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Tutorial

Zuckergehalt im Gras messen: so geht's

Der Zuckergehalt im Gras ist wichtig für den richtigen Einsatz von Siliermitteln. Für die Messung braucht man den Saft des frisches Grases. Landwirtin Irina Prem aus Schwarzach zeigt uns, wie sie‘s macht – mit Knoblauchpresse und Brix-Refraktometer.

am Freitag, 29.05.2020 - 08:00

Auch Junglandwirt Matthias Heckenberger aus Biberach an der Riß misst den Zuckergehalt im Gras. Genau wie Irina Prem verwendet er dafür eine Knoblauchpresse und ein Brix-Refraktometer.

Mehr dazu lesen Sie im Grünland-Tagebuch von Matthias Heckenberger auf agrarheute.