Login
Milchproduktion

Milchbörse: 20 Cent im Bereich West, 11 Cent im Bereich Ost

Potsdam/München - Bei der aktuellen Milchbörse liegt der Handelspreis im Übertragungsbereich Ost ersten Angaben zufolge bei 11ct/kg, im Übertragungsbereich West steigt er auf 20 ct/kg.

Haltung und Mast

Bundesländer rücken von der Impfpflicht gegen die Blauzungenkrankheit ab

Stuttgart - Bei der Bekämpfung der Blauzungenkrankheit sind die Bundesländer in der Mehrheit vom bisherigen Kurs abgerückt.

Milchproduktion

Milco-Bauern verlangen Rücktritt von Michel Guex

Bern - Die Milchlieferanten der Freiburger Molkerei Milco verlangen, dass der Milchproduzentenvertreter Michel Guex aus dem Vorstand der Branchenorganisation Milch austritt.

Milchproduktion

Niedersachsen: Auszahlungspreis für 2009 fast 8,7 Cent unter dem Vorjahr

Hannover - Nach einer zu langen Phase extrem niedriger Erzeugerpreise für Milch dürfte die Talsohle nach Einschätzung der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) nun durchschritten sein.

Milchproduktion

Butterpreise steigen rasant

Kempten/Hannover - Der saisonale Rückgang der Milchanlieferung an die deutschen Molkerein setzt sich fort. Butter geht weiterhin mit stark steigenden Preisen in den Markt und Emmentaler wird normal zu uneinheitlichen Preisen vermarktet.

Haltung und Mast

Uneinheitliche Tendenz an den EU-Schlachtrindermärkten

Brüssel - Die Notierungen für Schlachtrinder an den repräsentativen Märkten der Europäischen Union haben in der Woche zum 18. Oktober 2009 keine klare Tendenz gezeigt.

Milchproduktion

'Programm ist nicht europäisch genug'

Berlin - Bei der Pressekonferenz zur Vorstellung des Konjunkturbarometers am Donnerstag
kritisierte Adalbert Kienle, stellvertretender Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, das Quotenherauskaufprogramm.

Milchproduktion

Australien ordnet Milchexportquoten neu

Canberra - Australien will seinen Milchexporteuren den Zugang zu zollermäßigten Quoten erleichtern, die für die Molkereien aus "Down Under" in der Europäischen Union und in den Vereinigten Staaten gelten.

Milchproduktion

Milchquoten steuerlich besser absetzen

Berlin - Bislang konnten zugekaufte Milchquoten über eine von der Finanzverwaltung vorgegebene Dauer von zehn Jahren abgeschrieben werden.

Milchproduktion

Bessere Marktlage in Sicht

München/Berlin - Die deutsche Molkereiwirtschaft hat großes Verständnis für die Nöte der Milcherzeuger in den derzeit turbulenten Zeiten. Politische Maßnahmen werden begrüßt, künftigen Herausforderungen blickt man positiv entgegen.

Milchproduktion

Keine neuen Exportsubventionen

Bern - Die Schweiz darf keine weiteren Exportsubventionen mehr beschließen, um Milchüberschüsse abbauen zu können. Das verlangen die bäuerlichen Organisationen Uniterre und BIG-M und Alliance Sud, ein Zusammenschluss der Schweizer Hilfswerke.

Haltung und Mast

Blauzungen-Impfung hat kaum Nebenwirkungen

Bern - In den meisten gemeldeten Verdachtsfällen auf unerwünschte Nebenwirkungen ist nicht die Blauzungen-Impfung der Grund für die tiergesundheitlichen Probleme.

Milchproduktion

Hilfen für Europas Milchbauern im Überblick

Luxemburg - Die EU-Kommission hat weitere Hilfen für Europas Milchbauern vorgeschlagen. Beim Treffen der EU-Landwirtschaftsminister stellte Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel für das Haushaltsjahr 2010 insgesamt 280 Millionen Euro in Aussicht.

Haltung und Mast

Preise leicht gesunken

Brüssel - An den repräsentativen Märkten der Europäischen Union haben die Notierungen für Schlachtrinder in der Woche zum 11. Oktober erneut leicht nachgegeben.

Melken
Milchproduktion

Deutschland unterliefert Milchquote 2008|09

Brüssel - Die deutschen Milcherzeuger haben ihre zulässige Gesamtliefermenge von 28,75 Millionen Tonnen im Quotenjahr 2008/09 nicht vollständig ausgeschöpft.

Milchproduktion

Weniger und grössere Milchfarmen in Grossbritannien

Bern - In Grossbritannien findet ein massiver Konzentrationsprozess in der Milchwirtschaft statt. Immer weniger Farmen würden immer mehr Milch produzieren, berichtet Farmers Weekly in der aktuellen Ausgabe.

Milchproduktion

EU-Milchmarkt: Erstes Expertentreffen

Bern - Die von der EU-Kommission eingerichtete Expertengruppe zum Thema Milch hat bei ihrem ersten Treffen vor allem über Vertragsbedingungen und Verhandlungsmöglichkeiten am Milchmarkt diskutiert.

Milchproduktion

Wo die Spitzenmolkereien sind

Auch im September zeigen die Milchpreise nach oben. Vor allem im Norden ziehen die Milchpreise stärker an als im Süden. So haben Nordmilch, Molkerei Ammerland und Humana ihre Preise um einen Cent gegenüber August angehoben.

Milchproduktion

Russland droht mit Einschränkung der Milchimporte aus der EU

Bern - Die Anzahl der zugelassenen europäischen Exporteure von Milchprodukten nach Russland dürfte demnächst eingeschränkt werden.

Milchproduktion

Fünf Bundesehrenpreise für Milcherzeugnisse gehen nach Bayern

Köln - Die höchste Auszeichnung der deutschen Ernährungswirtschaft wurde auf der Anuga in Köln an deutsche Hersteller von Milcherzeugnissen vergeben, die im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfung die besten Gesamtergebnisse erzielt haben.

Milchproduktion

Quote hat den Strukturwandel nicht konserviert

Hannover - In Niedersachsens Milchviehställen hat es in den vergangenen 30 Jahren ein stetiges Wachsen und Weichen gegeben.

Milchproduktion

Milchanlieferung steigt Anfang Oktober leicht an

Berlin - Anfang Oktober stieg die Milchanlieferung an die deutschen Molkereien kurzfristig entgegen dem saisonalen Rhythmus wieder an. Im Bereich der Dauermilchwaren tendieren die Preise weiterhin fest.

Milchproduktion

Beschlüsse und Forderungen auf einen Blick

Wien - Am Montag haben sich in Wien Vertreter aus 20 EU-Staaten getroffen, um über die Situation auf dem Milchmarkt zu beraten. Herausgekommen ist ein Forderungskatalog. Er soll beim Treffen des EU-Agrarrats ein politisches Signal setzen.

Milchproduktion

Zusammenschluss von Milchbauern gegen Staatseingriffe

Bern - Im Milchmarkt haben sich die liberalsten unter den Milchbauern zur Plattform Milchwirtschaft (PMW) zusammengeschlossen. Die Organisation fordert Rahmenbedingungen für eine markt- und leistungsorientierte Landwirtschaft.

Haltung und Mast

Schwächere Tendenz an den EU-Schlachtrindermärkten

Brüssel - Die Notierungen für Schlachtrinder an den repräsentativen Märkten der Europäischen Union sind in der Woche zum 4. Oktober 2009 leicht gesunken.

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Januar 2019
agrarheute Cover Januar 2019
Top Themen:
  • Beregnung: Wann lohnt sich die Investition?
  • Stufenloser Quadtrac im Techniktest
  • Exklusivinterview: Michaela Kaniber
  • Pflanzenschutz: Fit mit Biostimulanzien
  • So klappts mit dem Partner "ohne Stallgeruch"
Jetzt abonnieren