Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Tierseuche

Russland: Maul- und Klauenseuche ausgebrochen

Rindermaul
am Montag, 03.02.2020 - 10:34 (Jetzt kommentieren)

Auf einem russischen Betrieb sollen Rinder und Schweine an der Tierseuche erkrankt sein. Bereits im Frühjahr gab es einen Fall.

Vergangene Woche ist auf einem Rinder- und Schweinebetrieb östlich der russischen Siedlung Sabaikalsk die Maul- und Klauenseuche ausgebrochen. Nach Angaben der internationalen Nachrichtenagentur Reuters wurde die Tierseuche bei 58 Rindern und in 18 Schweinen festgestellt. Die Tiere wurden daraufhin gekeult.

Bereits im Fürhjahr vergangenen Jahres wurde ein Ausbruch der Krankheit in der Region nachgewiesen.

Mit Material von Reuters.com

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...