Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

250 tote Schweine auf verlassenem Hof in Niedersachsen entdeckt

leere Scheune mit Stroh
am Freitag, 10.09.2021 - 11:42 (Jetzt kommentieren)

Auf einem seit Jahren leerstehenden Hof wurden 250 tote Schweine gefunden. Die Polizei ermittelt.

Auf einem verlassenen Hof im niedersächsischen Landkreis Cloppenburg sind 250 tote Schweine entdeckt worden. Die Tierkadaver wurden nach einem Hinweis aus der Bevölkerung gefunden, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Zuvor hatte die "Nordwest Zeitung" (NWZ) berichtet, dass die Gemeinde Garrel Mitte August auf die toten Tiere aufmerksam gemacht worden sei.

In Zusammenarbeit mit dem Veterinäramt ermittelt die Polizei wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz in dem Stall in Nikolausdorf. "Der Hof steht seit Jahren leer", sagte die Polizeisprecherin. Weitere Hintergründe nannte sie zunächst nicht. Laut NWZ habe der Landwirt den Hof bereits im Jahr 2018 verlassen.

Mit Material von dpa

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...