Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Prävention

ASP: Suchhunde sollen die Afrikanische Schweinepest verhindern

Hunde helfen bei der Suche nach ASP bei Schweinen
am Dienstag, 11.08.2020 - 15:44 (Jetzt kommentieren)

Ausgebildete Suchhunde sollen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest in Schleswig-Holstein verhindern.

Noch ist Deutschland frei von der Afrikanischen Schweinepest (ASP). Damit dies in Schleswig-Holstein so bleibt, hat der Kreis Herzogtum Lauenburg damit begonnen, Suchhunde auszubilden. Bis September sollen acht Hunde der Suchhundestaffel fertig ausgebildet sein.

Seit Ende Juni werden die Hunde darauf trainiert, verendete Wildschweine zu finden. Bei dem Ausbildungsprojekt kooperiert der Kreis Herzogtum Lauenburg mit der Kreisjägerschaft und dem schleswig-holsteinischen Landwirtschaftsministerium.

In unserem Topthema lesen Sie die aktuellen Fälle der Afrikanischen Schweinepest und Präventionsmaßnahmen.

Mit Material von dpa

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...