Login
Aus der Wirtschaft

EU: Export von Schweine- und Geflügelfleisch boomt

von , am
01.07.2011

Bern - Die Exporte von Schweine- und Geflügelfleisch sind im ersten Jahresdrittel 2011 stark angestiegen.

© Mühlhausen/landpixel
Von Januar bis April wurden 444.100 Tonnen Schweinefleisch exportiert, das sind 20 Prozent mehr als in derselben Zeitspanne 2010. Gar um 30 Prozent stieg der Export von Geflügelfleisch, der 437.300 Tonnen betrug.
 
Auch der Export von Eiern nahm stark zu: Mit 66.300 Tonnen wurde der Export um 43 Prozent gesteigert. Beachtet werden muss allerdings, dass im Vorjahr der Markt noch Auswirkungen der weltweiten Finanzkrise zu verkraften hatte.
Auch interessant