Login
Schweinefütterung

Ideal für Eigenmischer: Neues FaserMineral Konzept

Faser-Mieralfutter_Gelamin
© ah/Werkbild
von , am
07.09.2017

Ein neues Ergänzungsfuttermittel bietet Schweinen eine optimale Versorgung mit Aminosäuren, Vitaminen und Spurenelementen, ebenso wie fermentierbaren Fasern für die Darmgesundheit.

Gelamin stellt das neuentwickelte INCONA FaserMineral Konzept vor. Die darin enthaltenen Ergänzungs- und Fasermineralsorten für Sauen, Ferkel und Mastschweine kombinieren laut Hersteller die Anforderungen an eine optimale Versorgung mit Aminosäuren, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen mit den für Tierwohl und Darmgesundheit erforderlichen hohen Gehalten an fermentierbaren Fasern in einem Produkt.

Damit biete sich das INCONA FaserMineral Konzept für gut für Eigenmischer an.

Mittel basiert auf Sojabohnen- und Sonnenblumenschalen

Die ausgewählten non GMO Faserkomponenten basieren auf Sojabohnen- und Sonnenblumenschalen. Diese wurden mit einem speziellen druckhydrothermischen Prozess aufgeschlossen.

Des Weiteren sind alle INCONA FaserMineral Produkte mit einer Kombination aus den Kräutern Mariendistel, Oregano, Rosmarin, Anis, Fenchel und Zimt ergänzt. Für die Ferkelaufzucht werden zusätzlich spezielle Pflanzenextrakte in mikroverkapselter Form verwendet.  

Auch interessant