Login
Schwein

Mehr Schweine - weniger Betriebe

von , am
21.08.2009

Damme - Laut Auskunft der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands (isn) liegen die Ergebnisse der Mai-Viehzählung vor.

© agrarfoto.com

Von der Mai-Viehzählung liegen nun die Ergebnisse von Nordrhein-Westfalen (NRW) vor. In NRW stieg der Schweinebestand gegenüber der Zählung im Mai 2008 um 1,7 Prozent auf 6,48 Millionen Tiere.

Besonders auffällig war eine Zunahme bei der Zahl der Mastschweine um 2,9 Prozent, gleichzeitig jedoch eine Abnahme der Ferkel um -2,5 Prozent, die Zahl der Zuchtsauen dagegen stieg um 2,0 Prozent. Jedoch ging die Zahl der Betriebe mit Schweinehaltung um -3,4 Prozent abermals zurück. (isn)

Auch interessant