Login
Mast

Polen: Schweinebestände schrumpfen weiter

von , am
22.09.2011

Warschau - Ende Juli gab es in Polen nur noch rund 13,5 Millionen Mastschweine - 9,1 Prozent weniger als vor Jahresfrist. Damit setzt sich der Abwärtstrend fort.

Der Landwirt muss zukünftig in zwei Schritten überprüfen, ob ein Ferkel überlebensfähig ist. © Schippers
Bei Zuchtsauen wurden Einbußen sogar um 15,7 Prozent verzeichnet, hat das Warschauer Statistikamtbekannt gegeben. Die Zahlen zeugen von einer Fortsetzung des bereits im ersten Jahresquartal zu beobachtenden Abwärtstrends bei der inländischen Schweinehaltung, heißt es in einem Kommentar der Behörde
 
Damals wurde ein Rückgang der Schweinebestände um 6,3 Prozent im Vergleich zu Ende März 2010 festgestellt, der von Sauen um 15,6 Prozent.

Auch interessant