Login
Video-Tipp

Sauenhaltung mit Auslauf

Vom kleinen Bauernhof mit Schweinen zu einem großen ökologischen Schweinebetrieb - diesen Weg ist Jochen Kulow aus dem Wendland gegangen. Vor allem der Säugestall mit seinem Auslauf und dem Sauenleitsystem ist eine Besonderheit.

Anneke Struck, agrarheute
am
22.05.2018

Die rund 36 Sauen und ihre Ferkel des Ökobetriebs Kulow haben im Säugestall Zugang zu einem Auslauf im Freien mit Stroh. Durch ein Sauenleitsystem mit Einbahnstraßen kommen die Tiere nur über den Auslauf zum Fressen. Auch die Ferkel haben ihre eigenen Durchgänge in den Toren. Neben dem Tierwohl für die Sauen, erreicht der Landwirt geringe Ferkelverluste.

Tierwohl: Gutes für die Sauen

Britta Becke am Sauenstall mit Auslauf
Sau mit Ferkeln
Britta Becke bei Geburtsüberwachung
Saugferkel am Wassernapf
Britta Becke im Deckstall
Sauen in Freilaufbucht
Sauen im Auslauf mit Stroh
Kalken des Abferkelabteils
Auch interessant